... die Oldtimer-Rallye für Genießer

Donnerstag  31. Mai - Sonntag  3. Juni 2018   (Fronleichnam)




Tag 1

 

Donnerstag, 31. Mai 2018. Gesamtstrecke rund 45 km,

reine Fahrzeit ca. 1,5 h.

 

13:00    Fahrerbesprechung im Urlaubsresort Hafele

14:00    Start im Skizentrum St.Jakob.

 

Die Rallye führt über St.Jakob, Mariahilf und Erlsbach zum Alpengasthof Patsch im Schwarzachtal. Weiter geht´s in Richtung Staller Sattel, zum Obersee, wo man in der Oberseehütte den Ausblick genießen kann.

Die anschließende Rückfahrt nach St.Jakob wird in Mariahilf durch eine Lichtschrankenprüfung spannend gemacht.

 

Zum Abendessen und zur Präsentation der Tages-ergebnisse treffen wir uns dann beim Zollwirt in Mariahilf.

Tag 2

 

Freitag, 1. Juni 2018. Gesamtstrecke rund 200 km, reine Fahrzeit rund 4,5 h.

 

Frühstücksbuffet im Urlaubsresort Hafele

10:00    Start im Skizentrum St.Jakob.

 

Die Route führt über Huben, Lienz und Abfaltersbach ins Lesachtal. Zu Mittag wird in Maria Luggau das Mittagessen serviert.  Die Nachmittagsetappe führt über Kötschach Mauthen, den Gailbergsattel und Oberdrauburg nach Nikolsdorf. Über Lienz und Huben führt uns der Streckenverlauf wieder ins Defereggental, wo in St.Veit eine Lichtschrankenprüfung zu absolvieren ist. Die Rückfahrt zu unserem Urlaubsresort führt über Feistritz und das Skizentrum.

 

Zum Abendessen und zur Präsentation der Tages-ergebnisse treffen wir uns wieder beim Zollwirt in Mariahilf.

Tag 3

 

Samstag, 2. Juni 2018. Gesamtstrecke rund 200 km, reine Fahrzeit rund 4,5 h.

 

Frühstücksbuffet im                Urlaubsresort Hafele

10:00    Start im Skizentrum  St.Jakob.

 

Die Strecke führt nach St.Veit, wo  wieder eine Lichtschrankenprüfung zu absovieren ist. In weiterer Folge geht die Fahrt über Huben, Lienz und Leisach auf die Pustertaler Höhen-strasse. Dieser folgend erreichen wir zur Mittagszeit den Wildtierpark Ober-assling. Hier wird auch das Mittagessen serviert. Am Nachmittag fahren wir auf der Pustertaler Höhenstrasse bis Geselhaus weiter und treffen uns dann in Heinfels in der Genusswelt der Fa. Loacker.

Über Sillian, Innichen und Toblach erreichen wir das Antholzertal. Diesem folgend, führt uns die einspurige Strasse über den Staller Sattel  wieder zurück nach St. Jakob.

 

Zum Abendessen und zur Präsentation der Tages-ergebnisse treffen wir uns wieder beim Zollwirt in Mariahilf.

Tag 4

 

Sonnstag, 3. Juni 2018. Gesamtstrecke rund 100 km, reine Fahrzeit rund 2,5 h.

 

Frühstücksbuffet im    Urlaubsresort Hafele

9:30    Start im Skizentrum    St.Jakob.

 

Die Fahrt führt über Huben nach Matrei , wo eine Lichtschrankenprüfung stattfindet.

Die Rückfahrt ins Defereggental führt über einen Abstecher ins Virgental bis nach Prägraten am Großvenediger.  

 

14:00 Die Siegerehrung der  Defereggen-Classic findet im Gasthof Zollwirt nach dem Mittagessen statt.


Alle Anfragen, auch betreffend Unterkunft, unter +43 680 1214184.


Termin 2019

Donnerstag, 30. Mai - Sonntag, 2. Juni 2019  (Christi Himmelfahrt)


 

unterstützt durch

 


Rallye Songs

 

Wir freuen uns, als Teilnehmer bei der Defereggen-Classic auch das

Songwriter-Team  Helga Zorn & Jürgen Zobel  begrüßen zu dürfen. 

Ihre Freude am Rallye-Fahren und die bei zahlreichen 

Oldtimer+Youngtimer-Veranstaltungen gewonnenen Impressionen 

werden beim Hören ihrer Lieder-Texte eindrucksvoll spürbar.  

 

Ein Klick auf den Song-Titel

führt Euch direkt zum "Youtube"-Video

    Und für die Biker ...